Kunden-Feedbacks von vergangenen Events

Wir bedanken uns ganz herzlich für alle positiven Rückmeldungen sowie die Erlaubnis, die nachfolgenden Feedbacks hier publizieren zu dürfen.


 

Sehr geehrter Herr Prantl,

Ihr Vortrag war mit das Beste, was ich in den letzten Jahren in Sachen angewandtem Strategiemanagement gehört habe!

Die von Ihnen vorgestellten Massnahmen bilden meiner Erfahrung nach die absolut notwendige Basis einer erfolgreichen, nachhaltig profitablen und Kundennutzen schaffenden Marktbearbeitung – gerade im hart umkämpften IT Markt.

Im umgekehrten Fall droht – neben fehlendem, reellen Kundennutzen und den daraus resultierenden Randeffekten - ein Effekt, den ich „Kommodisierungsfalle“ nenne.

Dieser tritt in diesem Kontext dann ein, wenn Firmen mangels geeigneter – und vor allem den reellen Kundenbedürfnissen entsprechender – Positionierung und Angebote, lediglich als einer von vielen Anbietern im Markt wahrgenommen werden.

In einem solchen Approach effektive Mehrwerte gegenüber einem Kunden darlegen zu können, wird sehr anspruchsvoll. Wird dem nicht entgegengewirkt, entziehen sich Unternehmungen eine wesentliche Grundlage einer nachhaltig profitablen Geschäftstätigkeit.

Es steht für mich ausser Frage, dass hier der Führung und den Profilen der Frontfunktionen sorgfältige Beachtung geschenkt werden muss. Die ausgeprägte Fähigkeit, auch nicht IT - bezogene Kundenproblemstellungen auf breiter Basis zu erfragen und zu verstehen, wird immer mehr zu einem absoluten Musskriterium.

Dieser Aspekt wurde an der Veranstaltung in den Folgereferaten ebenfalls aufgenommen und es wäre sicherlich interessant, an einem Folgeanlass Beispiele und Voraussetzungen von erfolgreichen Veränderungsprozessen, hin zu diesem Ansatz zu erfahren.

Mit freundlichen Grüssen

U. K.


 

Lieber Urs

auch dieser Anlass hat mich wieder begeistert. Ein Referat, das von der ersten Minute an voller Spannung war und unzählige neue Denkimpulse vermittelte. Aber auch die Atmosphäre in der Villa Boveri und die interessanten Kontakte möchte ich nicht mehr missen. Ich bin gerne wieder dabei.

Beste Grüsse

David Lauchenauer
Geschäftsführer 


 

 Lieber Urs

Vielen herzlichen Dank für diese Informationen. Und: Vielen herzlichen Dank für einen weiteren sehr spannenden Abend. Ich schätze Eure Events außerordentlich (sehr spannende, aktuelle Themen, perfekte Organisation, super Location etc.) – den 19.01.15 habe ich mir bereits reserviert! :-)

Simon Grenacher, Geschäftsführer proles solutions AG


 

Hallo Urs

Herzlichen Dank für den tollen Abend.

Die Präsentationen waren sehr interessant und zugleich aufschlussreich im Hinblick auf unsere Cloud-Strategie.

Ich bin sehr gespannt auf den nächsten Event und wünsche Dir und Herrn Suter weiterhin viel Erfolg mit „focus on future“.

Freundliche Grüsse

Andreas Ammann, CEO eNVenta Schweiz AG


 

Lieber Herr Prantl

Wir wussten ja nicht genau was uns UP-GREATler erwartete. Die Inputs, die Dauer der Veranstaltung und auch der feine Apero-Riche haben unsere Erwartungen klar übertroffen. Die Redner und Ihre Ansichten haben einiges bei uns ausgelöst. Die Diskussionen werden sicherlich weiter gehen. Die Darbietungen waren von grosser Ruhe und Klarheit; etwas was ich selten so erlebte. Bravo.

Danke für Ihr Engagement.

Herzliche Grüsse

Rolf Weber

Head Marketing - UP-GREAT AG, Fehraltorf


 

Besten Dank Herr Prantl.

Gerne zähle ich Sie zu meinen persönlichen Kontakten.

N.B. ein hervorragender Vortrag und Abend insgesamt!

Mit freundlichen Grüssen

Peter Mühlethaler, UP-GREAT AG, Fehraltorf


 

Guten Abend Herr Prantl

Die heutige Veranstaltung war für mich sehr informativ. Ich habe ein paar Ansatzpunkt und Anregungen mit nach Aarau genommen, die ich zukünftig versuchen werde umzusetzen.

Besten Dank für Ihre Einladung.

Mit freundlichen Grüssen

Daniel Jutzi, Helbling Technik AG


 

Guten Tag Herr Prantl

Ihre Veranstaltungen gefallen mir immer sehr gut. Grosses Kino!
Leider sass ich dieses Mal etwas weit hinten. Ich sowie meine «Banknachbarn» verstanden trotz grosser Konzentration leider nicht immer ganz alles. Ein Mikrophon für die Referenten hätte uns geholfen. (Kommentar: Wir werden diesen Punkt das nächste Mal verbessern / Urs Prantl)

Freundliche Grüsse und eine gute Woche.
Stephan Hafner


 

 

Guten Tag Herr Prantl,

der Dank gilt Ihnen für die Etablierung eines Events mit spannenden Themen jenseits des in der Branche Ueblichen.

Bis demnächst und beste Grüsse

Mike Kaestner, CFO IMTF