Warum der machtvolle Cheftyp immer unwichtiger wird

[Verfasst von Urs Prantl und Marcel Urech (Verlag Netzmedien) am 09.01.2017 | Kommentare: 0]

[Tags: , ]

Jutta RumpJutta Rump lehrt als Professorin für Allgemeine Betriebswirtschaftslehre an der Hochschule Ludwigshafen. Sie forscht zu Personalmanagement und Organisationsentwicklung. Im Interview erklärt sie, warum die Rolle des Chefs im Zeitalter der Digitalisierung neu gedacht werden muss.

Lesen Sie hier das komplette Interview direkt auf Netzwoche Online.

Kommentieren

Kommentare

Noch keine Kommentare auf diese Seite.

RSS Feed für Kommentare auf dieser Seite | RSS Feed für alle Kommentare