Warum der machtvolle Cheftyp immer unwichtiger wird

[Verfasst von Urs Prantl und Marcel Urech (Verlag Netzmedien) am 09.01.2017 | Kommentare: 0]

[Tags: , ]

Jutta RumpJutta Rump lehrt als Professorin für Allgemeine Betriebswirtschaftslehre an der Hochschule Ludwigshafen. Sie forscht zu Personalmanagement und Organisationsentwicklung. Im Interview erklärt sie, warum die Rolle des Chefs im Zeitalter der Digitalisierung neu gedacht werden muss.

Weiterlesen

Die Zukunft der Business-Software

[Verfasst von Urs Prantl am 07.09.2016 | Kommentare: 0]

[Tags: , , ]

Auch Anbieter von Business Software stehen durch die Digitalisierung, durch disruptive Business Modelle und durch marktfremde Player unter Druck. Vor diesem Hintergrund diskutieren am 26. September 2016 bei focus on future in Baden der CEO von ABACUS, der CTO Europa von SAP und zwei Podiumsgäste aus der Schweizer Software-Branche über ihre Visionen zur Zukunft der Business Software.

Weiterlesen

Wachstum ist kein Produkt von Zufall

[Verfasst von Oliver Wegner am 06.01.2016 | Kommentare: 0]

[Tags: ]

Die Presse ist voll von Unternehmensmeldungen über geplantes oder angestrebtes Wachstum. In diesem Zusammenhang lassen sich zwei zentrale Schlüsselfragen aufwerfen:

Weiterlesen

No Salesperson needed anymore

[Verfasst von Urs Prantl am 10.11.2014 | Kommentare: 0]

[Tags: , , , , ]

"I don't need a salesman, I just need the information", zitiert Thomas Mauch von Blogwerk in seinem Vortrag an der Emex'14 die Teilnehmerin einer aktuellen Studie über B2B-Marketing. Auch unsere Anwender-Befragung von focus on future und Topsoft im Sommer dieses Jahres zu den kaufentscheidenden Kriterien bei der Auswahl von Business-Software brachte es diesbezüglich auf den Punkt. Die überwiegende Zahl der Software-Anwender will während des Auswahlverfahrens lieber von einem Projektleiter beraten als von einem Verkäufer beschwatzt werden. Dass sie als Kunden dafür nichts bezahlen wollen, hat unsere Studie allerdings auch gezeigt und damit sind wir schon voll im Dilemma drin.

Weiterlesen

Interview mit Dr. Kerstin Friedrich

[Verfasst von focus on future am 21.11.2013 | Kommentare: 0]

[Tags: , , ]

Interview mit Frau Dr. Kerstin Friedrich, der Referentin des focus on future-Anlasses vom 20. Januar 2014.
Eine Nachlese zum Event finden Sie hier.

1. Sie haben in Ihrer bisherigen Karriere schon viele hundert KMU hinsichtlich Strategie und Veränderung beraten. Sind alle anschliessend erfolgreich bzw. erfolgreicher geworden?

Weiterlesen

Systematische Unternehmensentwicklung in der IT-Branche

[Verfasst von Andreas Barthel am 14.06.2013 | Kommentare: 0]

[Tags: , ]

Was bedeutet: «Systematische Unternehmensentwicklung»?

Die IT-Branche hat sich in den ca. 40 Jahren ihres Bestehens ständig verändert. Und die Unternehmer sind gefordert, ihre Geschäftsmodelle diesem Wandel anzupassen mit dem Risiko auf das falsche Pferd zu «wetten».

Weiterlesen

Kommentar zum Artikel «Was leistet ERP als Software as a Service?»

[Verfasst von Tecchannel.de, Urs Prantl am 25.05.2013 | Kommentare: 0]

[Tags: , , , ]

Gerne mache ich hier einen Hinweis auf den Artikel von Uwe Küll «Was leistet ERP als Software as a Service?» in der CW Schweiz bzw. Tecchannel.de vom 24. Mai. 2013. Der Bericht ist vor allem im Zusammenhang mit dem Event von focus on future vom 12. September 2013 mit dem Thema «Welches ist das ideale Geschäftsmodell für die Cloud» interessant.

Weiterlesen

Willkommen bei focus on future

[Verfasst von Urs Prantl und Damian Suter am 22.05.2013 | Kommentare: 0]

[Tags: ]

focus on future macht sich selbständig!

Nach unserem ersten ausverkauften Event im Januar 2013 − «Software-Projekte profitabel verkaufen» − haben wir uns sehr rasch dazu entschlossen, die Marke «focus on future» als eigenständige Plattform für hochwertige Business-Events in der IT-Branche zu positionieren. Die Kunden-Feedbacks und die Medien-Resonanz der Veranstaltung haben klar gezeigt, dass der Bedarf für den Austausch von business relevanten Themen und Fragestellungen in der IT-Branche sehr gross und momentan noch ungenügend befriedigt ist.

Weiterlesen